Aktuell sind 343 Gäste online



Michael Vogt im Gespräch mit Johannes Holey über den Aufbruch in eine Neue Zeit.

Unser geniales Wunderwerk Gehirn ist gespalten und greift daher gegensätzlich in unser Leben mit seinem Alltag ein – das ist der Normalzustand. Es ist dabei nur selten in gemeinsamer Harmonie wie z.B. beim Gebet, in der Meditation, im Wald, bei klassischer Musik, im Urlaub. Die dabei erlebte und meßbare Schwingung nennt man den Alpha-Zustand. Kinder leben darin oft bis zu ihrem 7. Lebensjahr.

Andererseits wird nachweislich das Erdmagnetfels immer schwächer und dafür kann die irdische Schumann-Resonanzfrequenz zunehmen. Man nannte sie mit ihrer 7,83-Hertz-Schwingung die Erdkonstante. Man merkt jedoch inzwischen, daß sie eben nicht konstant ist und bereits mit 10 bis 11 Hertz viel höher schwingt. Erstaunlicherweise ist genau das der oben erwähnte harmonische Alpha-Zustand in unserem Gehirn – und das weltweit.

Was bedeutet das praktisch? Etwas Sensationelles und Unerwartetes! Es erfolgt quasi eine automatische Harmonisierung unseres Unterbewußtseins.

Unsere linke Gehirnhälfte (lat. ratio) mit ihrem Verstandesdenken und ihrem Ego schwächelt, wogegen unsere rechte Gehirnhälfte (lat. emotio) mit ihren Intuitionen und ihrem vorherrschenden Du/wir immer freier wird – und unser innerer Frieden somit auf dem Vormarsch ist. Ärzte sprechen von zunehmender Orientierungslosigkeit, bisher mächtige Fundamente unserer Gesellschaft beginnen zu bröseln und wir können jetzt die Ursache vieler unerwarteter Veränderungen und Demaskierungen er-«klären» – es entsteht immer mehr Klarheit.

Hier stellen sich völlig neue Fragen:

  • Wird das zu einem neuen Gruppenbewußtsein werden?
  • Wird das die angekündigte Zeitenwende bis 2012?
  • Entsteht so ein Paradies bis 2015?
  • Ist jetzt die Zeit reif für das amerikanische NESARA?
  • Ist es dabei das Erwachen einer neuen Weiblichkeit (Yin), auch in uns Männern?
  • Ist das die neue Arche Noah, die unsere Menschheit rettet?
  • Werden jetzt alte Ideale und Visionen real?
  • Und: Wie weit ist jeder von uns dabei persönlich beteiligt?

 

Holey, Johannes
Preis: 20,30 EUR