Aktuell sind 360 Gäste online



Hardy Burbaum, der Pionier und Entwickler der Biosynergetik erläutert im Gespräch mit Al Mayer sein „Lebenswerk“ – die Biosynergetik basierend auf seiner 30jährigen Forschung.

Im zweiten Teil geht es um die Bio-Antenne und das YingYang – den täglichen Helfer für Überall. Im Alltag müssen wir auf Schritt und Tritt Entscheidungen treffen. Besonders knifflig sind in unserer komplexen Welt jene Fragen, die mit vielen Unbekannten versehen sind: Ist ein Lebensmittel unbelastet? Tut es mir gut? In welchem Zustand befindet sich mein Organismus? Bin ich krank?.

Bei der Bioantenne handelt es sich um ein Schwingkreispendel, die seit Jahrzehnten tausendfach bewährt hat. Darauf gibt Hardy Burbaum erklärende Antworten.