Krankheiten sind Botschaften, die uns wieder auf den richtigen Weg bringen sollen.

Uns allen kommt es bekannt vor, wenn uns gesagt wird, bestimmte Veränderungen in unserem Leben seien reine Kopfsache – z. B. das Aufgeben des Rauchens. Und instinktiv wissen wir, dass solche Aussagen einen hohen Wahrheitsgehalt beinhalten.

Auch der Umstand, dass sich Krankheiten durch Gedanken in unseren Körpern manifestieren können, ist uns nicht unbekannt.

Aber sie können dadurch auch wieder geheilt werden. Andreas Lüthi, erfolgreicher Therapeut und Ausbilder in Sachen Mental-Medizin, hat den Beweis dafür mehrere Hundert Mal angetreten.

Dabei spricht der Schweizer nicht von Heilung, sondern eher von Korrektur, denn Krankheiten sind Botschaften, die uns wieder auf den richtigen Weg bringen sollen.

Wie das durch die Kraft der Gedanken erreicht werden kann, erläutert Andreas Lüthi spannend und ausführlich.

www.andreas-luethi.com

 

Diesen Beitrag auf DVD bestellen.

http://shop.alpenparlament.tv/?product=dvd-mental-medizin